TheJeryko
TheJeryko

Ganz ehrlich, ich bin Vermessungsingenieur und wenn Du behauptest das die Erde flach wäre dan hat man mich aber sowas von beschissen die Jahre, selbst die Instrumente versuchen mir eine Kugel voerzutäuschen, scherz! Überlege Dir es mit der Meinung, da diese falsch ist und wenn Du beweise willst, beschäftige Dich mal mit UTM-Koordinaten und warum die Krümmung bei Bauwerken berücksichtigt werden muss!

Vor 4 Tage
sportbobber
sportbobber

guten abend, lass dich nicht ärgern und dumm anmachen und beleidigen. ich denke du liegst schon ganz richtig mit deiner sicht auf die dinge. hast du eine video gelöscht (das 18min mit den drei fluglinien/ bespiele) was sagst du zum antarktisvertrag? traumfahrt usw? wer sagt, dass es nicht viel mehr landmasse gibt und sich die fläche einfach viel weiter ausdehnt? gruss sportbobber

Vor 4 Tage
Bressco
Bressco

Interessante Videos. Zu mir: Ich glaube weder an die Murmel noch an die Flache Erde. Ich weiß nur, dass die NASA uns belügt wie gedruckt. Daher ist alles nur eine Theorie, was von uns keiner beweisen oder wiederlegen kann. Erst wenn eine Mehrzahl an (privaten) Menschen über dir Pole geflogen ist und im „All“ war, können wir mit Gewissheit über die Form reden. Von daher, LASST ES MIT DEN GEGENSEITIGEN BELEIDIGUNGEN. Aber nun zu deiner Theorie mit dem Flieger und sich bewegenden Untergrund. Nehmen wir einmal an, ich steige in einen Bus und nehme mein Haustier Egon (eine Fliege) mit. Ich sitze ganz hinten. Der Bus ist auf der Autobahn und fährt mit 100 km/h. Egon hat Langeweile. Ich werfe sein Spielzeug bis ganz nach vorne. Egon fliegt los mit einer Geschwindigkeit von 5 km/h. Wie schnell fliegt er jetzt ? 5 km/h oder 105 km/h ? für die Passagiere im Bus 5 km/h und für, sich außerhalb des Busses befindliche rauscht er mit 105 km/h vorbei. Nachdem er sein Spielzeug geholt hat, verweilt er eine Minute, direkt neben dem Fahrer in der Luft. Es passiert nichts. Er schwebt einfach in der Luft, ohne dass sich der Bus unter ihm weg bewegt. Nun fliegt er wieder mit 5 km/h zu mir zurück und brauch die gleiche Zeit wie sein Hinflug. Nur mal so zum Vergleich zu deiner Theorie mit den Fliegern. Egon war in einem geschlossenen System. Daher konnte er sich so bewegen und alles im Bus mit ihm. Vielleich so als Anregung für dich und deine Videos : Wie würde sich das Szenario mit Egon abspielen, wen der Bus ein Cabrio wäre oder ein Fahrzeug ohne ein Rahmen drum herum ? Wo wäre sein Spielzeug gelandet ? was würde mit Egon passieren ? Sind wir auch in einem geschlossenen System ? Ich bin mir sicher, dass du das weiter spinnen kannst. Noch viel Erfolg mit deinen Videos und lass dich von möchte gern Intelligenzen, die noch zu blind sind und ihre Hirne nicht selber nutzen möchten, ärgern.

Vor 4 Tage
Jürgen Michalk
Jürgen Michalk

Auf Deiner Flacherden-Karte fehlt die Antarktis ! oder ist die auf der Unterseite der Scheibe ? oder gar nicht existent ?.... Überhaupt ... wie dick ist denn die Flacherdenscheibe und was ist auf der Rückseite ? Ich Spende sofort ein paar hundert Euros , wenn Du Dich ernsthaft auf den Weg machst, und eine Expedition auf die Unterseite der Erde startest. Oder interessiert Dich die Unterseite nicht ?

Vor 7 Tage
ha llo
ha llo

Moin moin :-) die flache Erde hast Du mir sehr gut erklärt, macht alles Sinn super , kannst Du auch mal rausfinden, wie es sich mit dem Polarstern verhält, wieso wir den nur im Norden sehen, und nicht im Süden ? Wie Passt der zur flachen Erde ? LG Micha

Vor 8 Tage
helga meier
helga meier

hexhex kartoffelbrei

Vor 8 Tage
Gunther Hasse
Gunther Hasse

Ich sehe schon, irgendwo im Norden Deutschlands gibt es ein Irrenhaus, und ich meine hier explizit die geschlossene Abteilung, mit kostenlosem Internetzugang, denn ein begabter und mit Vernunft ausgestatteter Mensch würde solch einen von strunzdoofen BEHAUPTUNGEN kontaminierten Blödsinn nicht auch noch per Video darlegen.

Vor 9 Tage
Markus Rieger
Markus Rieger

Wenn du mal keinen an der Klatsche hast. Schau dir doch mal die Karte von deiner "Scheibenerde" selbst an. Ein direkter Flug von Bogota nach Frankfurt? Geht genau so auf unserer "Murmel" wie du sie nennst. Eben weil sie rund ist.

Vor 9 Tage
Simple Logik
Simple Logik

Wenn ich mir hier so einige Kommentare durchlese, frage ich mich wirklich was in den Köpfen einiger Menschen vorgeht, was deren wirklichen Ziele und Absichten sind. Gibt es außer Beleidigungen, Respektlosigkeit und Beschimpfungen auch objektive Argumente die überprüfbar und nachvollziehbar sind? Wenn wir mal anfangen aus der Subjektivität heraus zu kommen und uns mit objektiven Maßstäben / Eichpunkten zu befassen kommen wir alle schneller zum Ziel und vor allem mit viel weniger Stress, Streit und Blutdrucktabletten😉. Wenn 1cm tatsächlich 1cm ist und wir Messinstrumente haben die geeicht sind und wir diese Eichung anerkennen, brauchen wir nicht mehr darüber zu diskutieren oder? Naturgesetze sind nicht kompliziert, sie sind einfach, verständlich, logisch und überprüfbar! Das die Themen biologische Naturgesetze, Globuserde, Flugruten und andere Themen für viele eine große geistige Herausforderung ist, ist nachvollziehbar, denn die jahrelange Propaganda und Indoktrination war sehr erfolgreich. Wenn einige Kritiker hier ohne Fakten zu liefern, nur "lauwarme Luft" von sich absondern, läßt das auf das geistige Niveau schließen und/oder deren tatsächlichen Absichten. Wenn dieser Kanal jemanden nicht gefällt - ist in Ordnung, einfach andere Kanäle suchen. Leben heißt ständige Anpassungen (am besten körperliche und geistige) an unterschiedliche Bedingungen. Wer starr, stur und geistig unflexibel ist, der denkt und verhält sich nicht bio-logisch und muss dann auch mit den biologischen Konsequenzen leben...

Vor 13 Tage
Orange Cat
Orange Cat

Tja, bei diesem Ostfriesen ist auch der geistige Horizont flach.

Vor 13 Tage
bothie
bothie

Zum Video "Die Erde ist flach - Flugverhalten und Flugrouten": Angaben aus dem Video (nach meiner Erinnerung): Rotationsgeschwindigkeit der Erde (und Atmosphäre): 1100km/h Flugzeugreisegeschwindigkeit: 800km/h Entfernung der beiden Orte: 6200km Reisedauer: 7 3/4h oder 7.75h (6200/800) Reise gegen die Rotation: Zu Beginn der Reise ist der Startpunkt bei 0km, der Zielpunkt bei -6200km. Das Flugzeug bewegt sich mit einer Absolutgeschwindigkeit von 1100km/h-800km/h = 300km/h Während der 7.75h bewegt sich der Startpunkt von 0km nach 8525km (0km + 1100km/h * 7.75h), der Zielpunkt nach 2325km (-6200km + 1100km/h * 7.75h) und das Flugzeug ebenfalls nach 2325km (300km/h * 7.75h). Das Flugzeug erreicht sein Ziel. Reise mit der Rotation: Zu Beginn der Reise ist der Startpunkt bei 0km, der Zielpunkt bei +6200km Das Flugzeug bewegt sich mit einer Absolutgeschwindigkeit von 1100km/h+800km/h = 1900km/h Während der 7.75h bewegt sich der Startpunkt von 0km nach 8525km (0km + 1100km/h * 7.75h), der Zielpunkt nach 14725km (6200km + 1100km/h * 7.75h) und das Flugzeug ebenfalls nach 14725km (1900km/h * 7.75h). Das Flugzeug erreicht sein Ziel. PS: Diese Überlegung setzt keine Kugel voraus, in einem Fluss mit zwei treibenden Schiffen (eines ist Startpunkt, eines ist Zielpunkt) und einem Motorboot (Flugzeug) verhält es sich genauso.

Vor 14 Tage
bothie
bothie

Route Chicago, Grönland (als Hilfspunkt), Moskau, Doha. Wenn man sich das auf einer Kugel anschaut, wird alles klar. www.google.de/maps/dir/Chicago,+Illinois,+USA/70.9930795,-43.6559002/68,+-40/Doha,+Katar/@58.1383319,-68.3666884,2.52z/data=!4m21!4m20!1m5!1m1!1s0x880e2c3cd0f4cbed:0xafe0a6ad09c0c000!2m2!1d-87.6297982!2d41.8781136!1m0!1m5!1m1!1s0x46b54afc73d4b0c9:0x3d44d6cc5757cf4c!2m2!1d37.6172999!2d55.755826!1m5!1m1!1s0x3e45c534ffdce87f:0x44d9319f78cfd4b1!2m2!1d51.5310398!2d25.2854473!3e3

Vor 14 Tage
klapskalli
klapskalli

Warum belügst du uns !? Du denkst dir was aus und behauptest es sei DIE Wahrheit.

Vor 14 Tage
helga meier
helga meier

achhh komm her uff

Vor 8 Tage
man tau
man tau

Du bist eine Schande für alle Ostfriesen. Genau so entsteht die Legende, die Ostfriesen sind alle hinterm Deich.

Vor 14 Tage
Thomas Schultz
Thomas Schultz

Ich habe selten so gelacht wie bei dem Video zu flachen Scheibe. Alter Schwede... da hat aber einer wirklich sehr lange im Schulunterricht gefehlt...Nur ein paar Punkte: Ein Mann steht am Bahngleis und wirft einen Ball. Exakt zur gleichen Zeit fährt ein Zug vorbei und ein Mann wirft mit exakt der gleichen Kraft einen Ball aus dem Fenster. Aufgabe für 4.-klässler: Welcher Ball fliegt schneller und welcher Ball fliegt weiter. Wenn du, lieber Verfasser des Wahnsinns-Verschwörungs-Videos das geschnallt hast, geh bitte noch einmal deine Theorie und sag mir wo in der Theorie die Erdgeschwindigkeit eine Rolle spielt.Zweiter Punkt. Selbst wenn die Erde ein Scheibe wäre, wo ist dann das Ende? Wieso komme ich wenn ich immer weiter fliege auf einmal wieder auf der anderen Seite raus wenn es eine Scheibe ist? Es gab einen Mann, der die Scheibentheorie schon vor 200 Jahren mit seiner Weltumseglung widerlegte: Christoph Columbus . Demnach müsste das dann der Ursprung der Verschwörung sein.Und zu guter Letzt: Wenn ich in Deutschland mit einem Flugzeug starte und Richtung Dänemark fliege, ALSO RICHTUNG NORDEN !!! und in Dänemark nicht stopp mache sondern immer immer weiter fliege, warum komme ich dann in Alaska raus, was der Scheibentheorie doch im Westen liegt?Ach... und dann noch zwei Fragen: Wie dick ist die Erdscheibe überhaupt? Und wie hoch sind die Wände am Ende der Scheibe damit das Wasser nicht herunterläuft.Alter Schwede, ich hätte es vor diesem Video nicht für möglich gehalten, das ein erwachsener Mann solch einen Unsinn verzapfen kann. Die Zeit die du für das Video investiert hast, hätte ich an deiner Stelle dafür verwendet noch einmal die Schulbücher zu lesen. Die sind eigentlich ganz einfach beschrieben, ist der Stoff für Viertklässler...

Vor 14 Tage
Gunther Hasse
Gunther Hasse

...in der Tat, wer das Staunen verlernt hat, oder wieder mal so richtig mit offenem Mund Staunen will, der schaut sich Flacherdler-Videos an! Diese Videos, die man sich hier anschauen kann, kommen mir vor wie eine Bewerbung für den "Posten" des Chefinsassen einer geschlossenen Irrenanstalt!

Vor 9 Tage
Die Lüneburger Salzsau
Die Lüneburger Salzsau

Bezug auf " Lügenkarte" und deinem Video "Flache Erde - Notlandungen von Flugzeugen beweisen es" : Du Armer Mann aus Flachfriesien, deine Berechnungen sind nicht nur ein Witz für den gesunden Verstand eines nicht-schwurbelden Menschen, sondern auch ein Hinweis das du wie das Oberhaupt der Flacherdler Toni Machschwoni bald dem Yahuahlulu Glauben angehören wirst! Du "Schramme der Ostfriesen" bist eine Schande für dein Stamm. Flach ist dein Hirn und flach dein Versuch mit der angeblichen flachen Erde Klicks zu generieren. Hahaha " Wer glaubt denn noch so etwas.... ein schlechter Versuch deine flache Spinnerei ... Vodka...du armer Irrer!

Vor 14 Tage
Der Benschler
Der Benschler

Herzlichen Glückwunsch zum aufdecken der flachen Erde! Wie gehen wir jetzt weiter? Jeder ne Luftpumpe in Maulwurfshügel stecken und aufpumpen?

Vor 15 Tage
helga meier
helga meier

in deinen arsch du kunde

Vor 8 Tage
Habibi46611
Habibi46611

Hallo, Mann vom Stamme der Ostfriesen. In deinem Video Die Erde ist flach - Flugverhalten und Flugrouten sagst du bei 25:25 "das Flugzeug muss also schneller sein. als die Drehbewegung." Da wird dein Missverständnis offensichtlich. Bitte folge mir gedanklich bei meinem Beispiel: Schüssel gefüllt mit Wasser in der Mikrowelle. Oben am Rand der Schüssel sind 2 Markierungen, eine rote und eine blaue, so 3 cm von einander entfernt. Aufs Wasser setze ein kleines Schiffchen, welches gedacht einen ganz kleinen Antrieb mit Fernsteuerung hat. Schalte die Mikrowelle ein. Was passiert? In den ersten Sekunden wird sich die Schüssel drehen, Schiffchen (und Wasser) werden in der Mikrowelle stillstehen. Aber das wird sich ändern. Langsam drehen sich Schiff und Wasser mit der Schüssel in der Mikrowelle. Schließlich haben sie eine Geschwindigkeit mit der Schüssel und alle drehen sich gemeinsam in der Mikrowelle. [und das ganz ohne Magnete und Zahnräder] Nun setze das Schiff an eine Markierung, so dass es gegen der Drehrichtung die andere Markierung erreichen soll und schalte mittels Ferbedienung den Antrieb ein. Was passiert? Das Schiff wird innerhalb der Schüssel vorwäts Richtung der anderen Markierung schwimmen, innerhalb der Mikrowelle allerdings wird es sich rückwärts bewegen. Und trotzdem kommt es an seinem Ziel an. Und so ist es mit den Fliegern. Eigentlich sehr simpel, oder? Zuordnung: Mikrowelle = unser Sonnensystem Schüssel = Erde Wasser = Lüfthülle Schiff = Flieger. Magst du antworten? Wäre schön.

Vor 15 Tage
Oliver Franke
Oliver Franke

Wahnsinn. Wie kann ein Mensch so hohl sein und mit so wenig Wissen so viel Aufhebens machen?

Vor 15 Tage
Thomas Trey
Thomas Trey

Moin, zum Video "Notlandungen von Flugzeugen beweisen es" kann ich Dir sagen, warum der Flieger in Manchester und nicht in Irland gelandet ist: Es handelt sich bei der Erde nämlich nicht um eine Scheibe, sondern in Wirklichkeit um eine Würfelerde. Und Irland liegt hier genau auf der Kante. Da sind Landungen natürlich schwierig., gerade mit Neugeborenen an Bord. Mann, wir Ostfriesen haben Leute hervorgebracht wie Ubbo Emmius, einen der letzten großen Universalgelehrten und Du verzapft hier solchen Blödsinn. Du hest Schööt ja neet höört.

Vor 15 Tage
mokumkat
mokumkat

Vielleicht können Sie dieses website mal besuchen, leider zeigt es nur Australien... himawari8.nict.go.jp/

Vor 15 Tage
mokumkat
mokumkat

Und ja ich bin mich bewusst dass mein Deutsch mangelhaft isst eben fur ein Hollander.

Vor 15 Tage
Thomas Tanner
Thomas Tanner

Davon mal abgesehen wie die Erde aussieht, die Kommentare hier sind unterirdisch und zeugen auf kleinster Weise von Intelligenz. Der eine Klugscheißer schreibt hier das sich Intelligente Menschen so etwas garnicht anschauen, da frage ich mich schon wieder, warum hat er es sich dann angesehen.

Vor 15 Tage
Berti Stotzner
Berti Stotzner

Dumm, dümmer, Flacherdler. Ernsthaft? Ihr glaubt das wirklich?

Vor 15 Tage
Der Flussfisch
Der Flussfisch

Solche Vollpfosten wie du gehören nicht in die Öffentlichkeit, sondern ins betreute Wohnen

Vor 16 Tage
Lecke Fux
Lecke Fux

Mathematik lügt nicht (bis auf die von dem, der uns die Zunge rausgestreckt hat)! Schön nachvollziehbar gemacht! Abonniert! Gruß an alle Christen!

Vor 16 Tage
Stefan Noack
Stefan Noack

Was ich mich bei jeder "Theorie" immer fragen muss, ist was ist der Sinn hinter einer "Verschwörung" und wem nutzt diese? Kein Hass oder was, eine ganz Sachliche Frage. Ich muss auch mal anmerken dass ich es nicht nachvollziehen kann, wie sich hier manche User äußern. Es ist doch jedem das seine was er glaubt, ob Gott, flache Erde oder was auch immer... aber sich so abfällig über solche Menschen zu Äußern ist einfach nur respektlos, dumm und primitiv. Aber solange nicht jeder selbst in der Antarktis/Südpol oder im All war, kann sich eigentlich auch kein "echtes" Bild von der Erde machen, alles andere von jeder Seite, ob Flach oder Rund, ist nur hörensagen!

Vor 16 Tage
helga meier
helga meier

zieh mal den stock aus dem arsch du vogel

Vor 8 Tage
Gottfried Feiler
Gottfried Feiler

Ich frage mich woher du dein Wissen hast?Schon vor 10.000 Jahren oder mehr gab es intelligentere Menschen als dich.Du bist so was von dumm,ja ich kann es nicht anders ausdrücken.Und wenn du der enizigste Mensch auf unseren Kugelförmigen Planeten wärst,wärst du noch immer nicht der schlauste!!!!!!!!!!!!Alein durch die Gravitationskräfte ist es zwingend das so ziemlich alles im Universum sich automatisch zu Kugelförmigen Objekten bildet.Aber das ist ja 10hoch1000 zu kompliziert für dich.Das einzige was du fertiggebracht hast ist das sich so machner Zeitgenosse der zufällig auf solchen Seiten wie deine ,vor Ärger das es es im 21ten Jahrhundert noch immer Mittelalterliche Ansichten gibt,so wie deine,am liebsten den Rechner nehmen würden um ihn in Tonne zu kloppen.Selbst deine Scheisse kommt rund aus deinen Arsch,sagt dir das was?Ach leckt mich doch alle am Arsch ihr Bildungsresidenten Hohlköpfe!

Vor 16 Tage
M PI
M PI

Danke für das kostenlose Kabarett. Für weitere Informationen zu dem Thema empfehle ich den Kanal von Floplus.

Vor 16 Tage
Mike
Mike

Warum die Videos nicht noch mehr negative Bewertungen (daumen runter) bekommen? Ganz einfach. Die große Mehrheit der normalen Menschen schauen sich solche Hirnverbrannten Videos garnicht erst an, sondern löschen sie gleich aus ihrer Empfehlungsliste sobald sie etwas von "flacher erde" im Titel oder Thumbnail sehen. Ich dagegen klicke die bewusst an, wenn sie mir schon empfohlen werden, um sie negativ zu bewerten und lasse auch gerne mal meine Meinung da. Der Ostfriese hat wohl etwas viel kalte Seeluft geschnuppert und sich damit sein Hirn vereist. Jedenfalls sollte er Stationär behandelt und ruhig gestellt werden.

Vor 16 Tage
helga meier
helga meier

du bist ein spaßt :)

Vor 8 Tage
man tau
man tau

Mike Er hat Kommentare und Bewertungen ausgeschaltet

Vor 14 Tage
Emil Isegal
Emil Isegal

Ich frage mich immer wieder, woher Menschen einen derartigen Schwachsinn haben, und auch noch daran glauben. Eigentlich dürfte man dich nicht frei herum laufen lassen. Mensch steig in ein Flugzeug oder auf ein Schiff. Wenn Du dann immer noch behauptest, die Erde sei flach ist Dir leider nicht mehr zu helfen.

Vor 16 Tage
iris-liane stahl
iris-liane stahl

Jetzt ist mir klar warum ich von London nach San Francisco stundenlang über Eis , Eis und nochmal Eis geflogen bin. Ich dachte: wie fliegt der denn...? Über Grönland nach Kalifornien?

Vor 16 Tage
easystreets70
easystreets70

Über Eis geflogen? In welcher Flughöhe denn?

Vor 16 Tage
Panthai
Panthai

GRAVITATION!!

Vor 16 Tage
Christian Kandzia
Christian Kandzia

Lieber mann aus ostfriesland. es ist bemerkenswert und lobenswert das sie ein kritischer geist sind! wenn sie jedoch die komentarfunktion unter ihrem flache-erde video nicht deaktiviert hätten, würden sie unter umständen ein paar nützliche hinweise erhalten. da sie sich jedoch die mühe gemacht haben ein solches video zu erstellen will ich mir hier auch mühe geben. und zwar mache ich es anschaulich: wenn die erde rotiert, rotiert auch ein berg, der dann ja folglich die luft vor sich her schiebt. selbst wenn die erde eine glatte perfekte kugel wäre, so gebe es an der kontaktstelle zwischen fester oberfläche und gasförmiger atmosphäre eine gewisse anhaftungskraft. die so genannte ADhäsionskraft, die jeder tag täglich überall sehen kann ( wasser haftet von selbst an oberflächen) somit wird dieser teil der kugelnahen atmosphäre von der kugel mitgezogen, es entsteht reibung! da nun zwischen diesem teil der atmosphäre und dem darüberliegenden teil auch eine (natürliche /chemische )anhaftungskraft besteht, die sogennante KOhässionskraft (eine wasserperle haftet ja auch an der anderen, dieser effekt ist bei gasen natürlich viel schwächer aber er ist messbar da) wird der darüberliegende teil auch mitgedreht. und so weiter und so fort. ganz oben angekommen kommt das weltall in dem in dem vakuum ist, und somit nichts mehr vorhanden ist was mitgedreht werden könnte. das heißt irgendwann befindet sich alles um die erde in drehung und es herrscht keine reibung mehr die bremsen würde. zu den flugzeiten: da nun ein flugzeug die selbe geschwindigkeit hat wie die rotationsgeschwindigkeit der erde, muss dieses ja nur eine relativbeschleunigung und relativgeschwindigkeit erfahren und erhalten um den ort zu wechseln. man könnte auch sagen, das die effektive anfangsgeschwindigkeit NULL ist, oder 1000000000 km/h, es spielt keine rolle da ja beide objekte zueinander die selbe geschwindigkeit haben, es kommt nur auf die differenz an. Sie haben die tiefere logik des Konzeptes des Bezugssystems nicht verstanden. was jedoch eine rolle spielen sollte, sind flüge von süd nach nord und umgekehrt, da dort die unterschiedlichen rotationsgeschwindigkeiten kompensiert werden müssten, da man ansonsten nach ost oder west abdriften würde. dies ist jedoch nur eine vermutung, die sich jedoch leicht recherchieren lässt.

Vor 16 Tage
bothie
bothie

​@UCXDAj3sj8dDc_7RAUOh1JOA Das heißt, dass sich die Atmosphäre mit ca. der gleichen Winkelgeschwindigkeit dreht, wie die Erde und somit das Flugzeug mit seiner eigenen Bewegung relativ zur sich in gleicher Geschwindigkeit wie die Erde bewegenden Atmosphäre trotzdem jedes Ziel erreichen kann.

Vor 14 Tage
easystreets70
easystreets70

Was heißt das jetzt in kurz?

Vor 16 Tage
Korax
Korax

Lieber Herr Mann vom Stamme der Ostfriesen Sie behaupten in ihrem Video "Die Erde ist flach - Flugverhalten und Flugrouten beweisen es" etwa bei der Stelle 14:30 bis 15:00 es könnte nicht bestätigt werden, dass die Atmosphäre und somit Flugzeuge die sich in der Atmosphäre befinden, sich mit der Erdrotation mit bewegen würden. Sie unterstell mir im gleichen Atemzug ich würde dass einfach nur so als Gegeben hinnehmen. Jedoch muss ich sie leider korrigieren. Sämtliche physikalische Erkenntnisse und Ergebnisse von von wichtigen Experimenten sind offen für die ganze Welt zugänglich. Das Phänomen dass sie beschreiben kann man kurz als "geschlossenes System" bezeichnen. Das in einem geschlossenen System sich immer das ganze System mit bewegt habe ich schon mehrmals selbst erfahren und sie höchstwahrscheinlich auch. Sie haben z.B. sicher auch schon gemerkt dass sie in einem Flugzeug, dass mit konstanten 800 km/h fliegt, sich problemlos im Flugzeug gegen die Flugrichtung laufen können. Sie müssen nicht gegen die sehr hohe Geschwindigkeit des Flugzeuges, wie gegen ein Laufband, "kämpfen". Sie können sogar im Flugzeug in die Luft springen und müssen keine Angst haben das sich das Heck des Flugzeuges sich ihnen mit 800 km/h nähert und sie verletzen könnte. Das liegt daran, dass sie sich in einem Geschlossenen System befinden. Dieses Experiment kann jeder Mensch selber durchführen und seine eigenen logischen Schlüsse ziehen. Ich hoffe meine sehr kurze und simple Erklärung konnten sie Verstehen, ansonsten können wir uns natürlich auch detailliert darüber unterhalten. Auf jeden Fall verhält es sich mit dem Flugzeug in der Atmosphäre genauso. Die 800km/h des Flugzeuges ist die Geschwindigkeit relativ zum Erdboden. Sie müssen sich vorstellen dass ein Helikopter der in der Luft mit 0km/h relativ zum Erdboden schwebt, sich trotzdem wie die Erdoberfläche relativ zum Erdmittelpunkt mit 1000 km/h sich um die Erde dreht. Bei allfälligen Fragen dürfen Sie sich jederzeit bei mir melden und nachfragen. Es ist keine Schande die umfassende Physik nicht gänzlich oder falsch zu verstehen, nicht jeder kann und will sich eingehend mit Physik beschäftigen oder ein Physik-Studium absolvieren. Ich hoffe ich konnte Ihnen ihren Denkfehler aufzeigen und wünsche mir dass sie ihre Aussage im Video korrigieren. Freundliche Grüsse Korax

Vor 16 Tage
easystreets70
easystreets70

Interessant wäre ein Flugzeug, was ins All schießt, sich dort so lange aufhält und seinen Standort korrigiert, bis es über dem Flugziel wieder in die Atmosphäre eindringen kann. Würde zum einen Sprit sparen, zum anderen aber aufwendige Fluggeräte brauchen.

Vor 16 Tage
howhigh themoon
howhigh themoon

Ich möchte dir herzlich für dein Video "Notlandungen" danken. Es freut mich sehr zu hören, dass auch dir das Bewustsein der Realität zu Teil wurde. Ich selbst durfte mich schon vor längerer Zeit ebenfalls von den Tatsachen der Flachen Erde überzeugen. Gerne lade ich dieses Video auf meinem Kanal. Schöne Grüße

Vor 16 Tage
Gottfried Feiler
Gottfried Feiler

Ich frage mich woher du dein Wissen hast?Schon vor 10.000 Jahren oder mehr gab es intelligentere Menschen als dich.Du bist so was von dumm,ja ich kann es nicht anders ausdrücken.Und wenn du der enizigste Mensch auf unseren Kugelförmigen Planeten wärst,wärst du noch immer nicht der schlauste!!!!!!!!!!!!Alein durch die Gravitationskräfte ist es zwingend das so ziemlich alles im Universum sich automatisch zu Kugelförmigen Objekten bildet.Aber das ist ja 10hoch1000 zu kompliziert für dich.Das einzige was du fertiggebracht hast ist das sich so machner Zeitgenosse der zufällig auf solchen Seiten wie deine ,vor Ärger das es es im 21ten Jahrhundert noch immer Mittelalterliche Ansichten gibt,so wie deine,am liebsten den Rechner nehmen würden um ihn in Tonne zu kloppen.Selbst deine Scheisse kommt rund aus deinen Arsch,sagt dir das was?Ach leckt mich doch alle am Arsch ihr Bildungsresidenten Hohlköpfe!

Vor 16 Tage
easystreets70
easystreets70

Und die anderen Planeten sind auch alle flach? Oder gibt es die gar nicht? Die Sonne auch flach, auch kein Ball?

Vor 16 Tage
Maik-L
Maik-L

Dat einzige, was Flach ist, ist wohl Dein Hirn?! Zumindest meiner Meinung nach!!! Dann noch die Kommentare abzuschalten... Es beweist nur einmal mehr, wie sicher sich solche Spinner wie Du es bist, mit solchen Aussagen sind! Einfach nur ein Armutszeugnis für die Menschheit. Kein Wunder, dass unsere Politiker mit uns machen, was sie wollen! Sie denken nämlich, dass wir alle so dämlich sind wie Du dich hier darstellst!!! Einfach nur peinlich..........

Vor 16 Tage
helga meier
helga meier

@UCkg5WHUsxV9bva4LO-xh1DQ wir sollten klare linien ziehen von bogota bis wat wesss ick so

Vor 8 Tage
helga meier
helga meier

linien ick steh auf linien möglichst groß und breit

Vor 8 Tage
Ingo Böhme
Ingo Böhme

@UCXDAj3sj8dDc_7RAUOh1JOA Dreht sie sich aber auch nur am Äquator mit dem größten Umfang, Am Nordpol spielt dieses eigentlich keine rolle mehr. Übrigens einer der Gründe warum Raketenbahnhöfe nah dieser Linie liegen ist, das man weniger Treibstoff brauch um seine "Nutzlast" in den Orbit zu bringen. Frage mich ob es wirklich Leute gibt die ernsthaft glauben das wir auf einer Scheibe leben? Das das wirklich jemand ernst meinen könnte wäre für mich ebenso unbegreiflich wie das 2+2=5 sein sollen. Flugzeuge haben Routen einzuhalten, können nicht einfach jeden Luftraum betreten wie es Ihnen beliebt. Sicher spielt die Erdrotation und dem Flugzeug auch noch ne Rolle bei dem zu fliegenden Kurs, Schlechtwetter o. Aschewolken welches umflogen wurde - was weiß ich. Für einen Beweis halte ich das nicht!

Vor 13 Tage
man tau
man tau

@UCXDAj3sj8dDc_7RAUOh1JOA Denn mache dir mal Google Earth auf, und ziehe eine Line von Bogota nach Frankfurt, und du kommst sowas von genau über Manchester.

Vor 14 Tage
Habibi46611
Habibi46611

@@systreets70 "Die Erde dreht sich schnell mit 1.666,67 km/h." Seit wann wird Drehzahl in km/h angegeben? Die exakte Angabe der Kreisfrequenz (Omega) ist 1/s. Zudem trifft diese Geschwindigkeit nur für den Äquator zu. Lernen, lerne, lernen, du schaffst das (vieleicht).

Vor 15 Tage
Homo Cosmicus
Homo Cosmicus

Sehr guter Kanal, kann ich nur weiterempfehlen. aspinocksoap.com/v-video-xoyxMOPml3E.html&list=PLa3MBQgq6aPIfJAALsODD5CeqYHsEMnR6

Vor 17 Tage
Gottfried Feiler
Gottfried Feiler

Ich frage mich woher du dein Wissen hast?Schon vor 10.000 Jahren oder mehr gab es intelligentere Menschen als dich.Du bist so was von dumm,ja ich kann es nicht anders ausdrücken.Und wenn du der enizigste Mensch auf unseren Kugelförmigen Planeten wärst,wärst du noch immer nicht der schlauste!!!!!!!!!!!!Alein durch die Gravitationskräfte ist es zwingend das so ziemlich alles im Universum sich automatisch zu Kugelförmigen Objekten bildet.Aber das ist ja 10hoch1000 zu kompliziert für dich.Das einzige was du fertiggebracht hast ist das sich so machner Zeitgenosse der zufällig auf solchen Seiten wie deine ,vor Ärger das es es im 21ten Jahrhundert noch immer Mittelalterliche Ansichten gibt,so wie deine,am liebsten den Rechner nehmen würden um ihn in Tonne zu kloppen.Selbst deine Scheisse kommt rund aus deinen Arsch,sagt dir das was?Ach leckt mich doch alle am Arsch ihr Bildungsresidenten Hohlköpfe!

Vor 16 Tage
Uwe Mustermann
Uwe Mustermann

auch dir empfehle ich eine MPU ;-)

Vor 16 Tage
karlo müller
karlo müller

hast ein super video gemacht. ich bin schon länger überzeugt, daß die erde keine kugel ist - kann ja gar nicht anders sein. tipp für´s nächste video - laß die nervige musik weg. :-)

Vor 18 Tage
Markus Rieger
Markus Rieger

Der "eingize" nicht "einzigste".

Vor 9 Tage
man tau
man tau

karlo müller Die Musik ist noch das Beste

Vor 14 Tage
Habibi46611
Habibi46611

@UCXDAj3sj8dDc_7RAUOh1JOA Ganz im Gegenteil.

Vor 15 Tage
Gottfried Feiler
Gottfried Feiler

Ich frage mich woher du dein Wissen hast?Schon vor 10.000 Jahren oder mehr gab es intelligentere Menschen als dich.Du bist so was von dumm,ja ich kann es nicht anders ausdrücken.Und wenn du der enizigste Mensch auf unseren Kugelförmigen Planeten wärst,wärst du noch immer nicht der schlauste!!!!!!!!!!!!Alein durch die Gravitationskräfte ist es zwingend das so ziemlich alles im Universum sich automatisch zu Kugelförmigen Objekten bildet.Aber das ist ja 10hoch1000 zu kompliziert für dich.Das einzige was du fertiggebracht hast ist das sich so machner Zeitgenosse der zufällig auf solchen Seiten wie deine ,vor Ärger das es es im 21ten Jahrhundert noch immer Mittelalterliche Ansichten gibt,so wie deine,am liebsten den Rechner nehmen würden um ihn in Tonne zu kloppen.Selbst deine Scheisse kommt rund aus deinen Arsch,sagt dir das was?Ach leckt mich doch alle am Arsch ihr Bildungsresidenten Hohlköpfe!

Vor 16 Tage
easystreets70
easystreets70

Aber die Kommentare sollten schon aktiviert sein. Wenn, ist die Erde keine Kugel, sondern ein unförmiger Ball. Die Kugel gibt es in der Natur nicht.

Vor 16 Tage
Ey
Ey

Hallo, das mit den deaktivierten kommentaren kann ich verstehen. schadet aber auch gleichgesinnte. geburten im flugzeug passieren schon ab und an. schau dir ma die flugrouten an. am besten mit ausländischen nachrichten seiten abgleichen um unterschiede auszuschliessen. aber es wird ja nix manipuliert :D www.reisereporter.de/artikel/6019-flugzeug-geburt-frau-bringt-baby-am-flughafen-muscat-oman-zur-welt-in-der-bordkueche-vom-flieger www.salzburg24.at/news/good/frau-bringt-baby-in-flugzeug-zur-welt-55640086 www.stern.de/reise/fernreisen/geburt-im-flugzeug--frau-bringt-baby-in-10-000-metern-hoehe-zur-welt-7830908.html

Vor 20 Tage
DeathKillingFile
DeathKillingFile

"Hallo, das mit den deaktivierten kommentaren kann ich verstehen." Wie soll man denn bittesschön sonst kritisches zensieren? Nur zu schade das man echten Skeptizismus nicht auch mundtot machen kann wie damals zu Zeiten der Inquisition.

Vor 20 Tage